Home

Wappen
Herzlich willkommen beim

Chor der Hessischen Wasserschutzpolizei e.V.

Der 2. Vorsitzende hat das Wort:

Liebe Sangesfreunde, liebe Mitglieder, heute möchte ich Euch/Ihnen einen Überblick über unsere Aktivitäten im Chor-Jahr 2022 geben.

Wir Sänger hoffen, dass es bald wieder mit unseren Chorproben losgehen kann, denn wir haben Großes vor in diesem Jahr. Erstes großes Ereignis ist unsere 14. Rheinschifffahrt am 03. September 2022. In diesem Jahr wollen wir mit dem Landespolizeiorchester Hessen und den eingeladenen Chöre am 02. September im Bürgerhaus Mainz-Kastel ein Konzert geben. Auch für dieses Konzert würden wir uns über ganz viele Gäste freuen, um die segensreiche Einrichtung des Kinderhospizes „Bärenherz“ mit Spenden zu unterstützen.

Das nächste Highlight ist unsere Chorreise ins Baltikum von 03. – 09. Oktober 2022. Zur Zeit sind 59 Mitreisende angemeldet und, was ich ganz toll finde ist, dass 25 aktive Chorsänger mit „Anhang“ mitfahren. Es wird bestimmt ein tolles Erlebnis, an das wir noch lange zurückdenken werden.

Dann haben wir noch unsere Weihnachtsfeier im Dezember, der genaue Termin ist noch nicht festgelegt, wird aber frühzeitig bekannt gegeben.

Mein großer Wunsch an uns alle: Bleibt schön gesund – und möge Corona schnell der Vergangenheit angehören, damit wir dem schönsten Hobby der Welt wieder ohne lästige Einschränkungen nachkommen können.

Das wichtigste Reisegepäck ist ein fröhliches Herz!

Unter diesem Motto freuen wir uns auf alles, was auf uns zukommt in diesem Jahr.

Mit freundlichem Sangesgruß

Wolfgang Kaimer

Stand der Chorproben

Der Vorstand hat in einem Zoom-Meeting beschlossen, die Weihnachtsferien über den 13.01.2022 hinaus auszudehnen.

Die „4. Welle“ und die „Omikron-Variante“ haben uns dazu veranlasst. Gleichzeitig haben wir bei den Aktiven eine Umfrage gestartet, unter welchen Umständen eine Teilnahme an Chorproben für sie in Frage kommt. Dabei wird auch abgefragt, ob der einzelne Aktive „geboostert“ ist.


14. Rheinschifffahrt am Samstag, 3. September 2022

Aller guten Dinge sind drei: So hoffen wir, in diesem Jahr endlich im dritten Anlauf die 14. Rheinschifffahrt durchführen zu können. Es liegen schon Anmeldungen von zwei Chören vor, die uns besuchen werden. Für den Vorabend ist ein gemeinsames Konzert mit den anreisenden Chören und dem Landespolizeiorchester Hessen geplant, wir hoffen, dass all das realisiert werden kann.

Die Ausschreibung für die Veranstaltung verbirgt sich hinter diesem Link. Ab sofort können sich Gruppen ab 13 Personen anmelden; das ent­sprechende Anmeldeformular für Gruppen ab 13 Personen kann ausgedruckt und bis zum Anmeldeschluss für Gruppen am 1. 5. 2022 an den 2. Vorsitzenden geschickt werden.

Die Anmeldung für Einzelpersonen und Gruppen bis zu 12 Personen erfolgt wieder über einen Anmeldelink, der ab 1. 4. 2022 unter „Anmeldemasken zu Veranstaltungen“ zur Verfügung steht. Bitte die unterschiedlichen Verfahren beachten.


letzte Aktualisierung   16. Februar 2022