Home

Wappen
Herzlich willkommen beim

Chor der Hessischen Wasserschutzpolizei e.V.

Benutzung der Übedateien

Die Übedateien (für Berechtigte unter „Intern 2“ mit Passwort erreichbar) bieten viele Möglichkeiten zum Üben unserer Lieder. Tipps für die Nutzung sind vor und hinter dem Liederblock und als eigenständiger Link auf der Seite „Intern 2“ eingestellt. Der Link kann natürlich ausgedruckt werden, das erleichtert die Handhabung. Viel Freude bei der Nutzung!

Neues vom Vorstand

Am 5. Januar 2023 tagte der Vorstand des Chors zur ersten Sitzung im neuen Jahr. Die wesentlichen Ergebnisse (über Einzelheiten wird Wolfgang Kaimer noch vor der nächsten Chorprobe unterrichten):

  • Die Mitgliederversammlung 2023 muss aus terminlichen Gründen verlegt werden und findet voraussichtlich am Mittwoch, 05. 04. 2023 in der Mudra Lehrsaal 3/4 statt.
  • Der Chor braucht ein neues Chorbild; die Aktion vom letzten Juli hat uns ja leider nicht alle Chorsänger „vor die Linse“ gebracht. Deshalb schon heute den Termin für den nächsten Versuch notieren: Donnerstag, 09. 03. 2023, 16.30 Uhr im Lehrsaal 3/4; wir planen Bilder mit einem weißen Hintergrund herzustellen, die dann graphisch mit unterschiedlichen Hintergründen versehen werden können; auch ein Austausch bzw. eine Ergänzung von Bildern wird dann leichter möglich sein.
  • Wo drückt unsere Sänger der Schuh? Wir wollen am Donnerstag, 02. 02. 2023 ab 18.00 Uhr nach der eigentlichen Chorprobe eine Aussprache durchführen, es soll eine offene Diskussion werden, in der unsere Chorarbeit (Probenteilnahme, Textsicherheit, Erlernen von Liedern usw.) im Vordergrund stehen sollte, denn wir wollen wieder zu alter Stärke zurückkehren, die uns durch die Corona-Pandemie ein wenig abhanden gekommen ist.
  • Das Hygienekonzept wurde der aktuellen Lage angepasst, insbesondere die Werte der CO2-Ampel und die Lüftung während der Chorprobe: Wir wollen es bei geschlossenen Fenstern versuchen. Der Vorstand hat aber einstimmig beschlossen, dass wir am tagesaktuellen Schnelltest festhalten – im Interesse der Gesundheit aller vor Ansteckung, denn im Gegensatz zum Alltag ist der Ausstoß an Aerosolen beim Chorgesang noch immer deutlich höher – vom Hessischen Sängerbund und vom Freiburger Institut für Musikermedizin ist noch keine „Entwarnung“ in dieser Hinsicht gegeben worden. Wir sollten uns im Klaren sein: Die politische Diskussion geht vom Alltag aus, leider gibt es Chöre, die das nicht so sauber trennen, aber diese sollten für uns kein Beispiel sein, wir sollten alle gesund bleiben. Das „eingedampfte“ Hygienekonzept ist unter „Satzung und Ordnungen“ auf der Homepage eingestellt.
  • Schließlich wurde über die geplanten Auftritte 2023 – soweit schon bekannt oder angefragt – gesprochen, näheres dazu ist auf der Homepage unter „Veranstaltungen“ nachzulesen. Rot hinterlegt sind Änderungen, die sich bisher schon ergeben haben, so z.B. die Reise zum Shantyfestival nach Nürnberg, die nicht am ursprünglich geplanten Termin, wohl aber im Juli 2023 stattfinden soll.
  • Diskutiert wurde auch eine Ausschreibung für das Chorfestival auf Mallorca im März 2024.

Bilder von der Baltikumreise des Chors vom 3. – 9. 10. 2022

Unser Sangesfreund Jochen Ernst hat über 600 Bilder von der Baltikumreise für unsere Mitglieder im Bereich „Intern 1“ zur Verfügung gestellt (geschützt durch Passwort). Für die Übrigen Interessenten wird eine Auswahl von Bildern unter „Veranstaltungen-weißt Du noch“ eingestellt.

letzte Aktualisierung   18. Januar 2023